Gegrillte Lammkoteletts auf Frühlingszwiebeln und jungen Erbsen

25 Minuten

Die Erdäpfel kochen und schälen, danach mit den Speck und dem Thymian umwickeln.

Die Frühlingszwiebeln putzen, kurz in Salzwasser kochen. Die Erbsen ebenfalls in Salzwasser kochen, danach aus der Schale brechen.

Die Erdäpfel am Griller oder in einer Pfanne langsam knusprig braten.

Erbsen und Frühlingszwiebeln in Butter glacieren, mit Salz, Pfeffer und Minze abschmecken.

Die Lammkoteletts salzen und pfeffern auf beiden Seiten grillen bzw. in einer Pfanne braten. Mit den Erdäpfeln, dem Gemüse und etwas Lammjus servieren.

Zutaten für 4 Personen:
8 schöne Lammkoteletts
1/8 l Lammjus
12 Frühlingszwiebeln
100 g Erbsen
einige Blätter Minze
8 kleine Erdäpfel
8 Scheiben Speck
Olivenöl
Butter
Zitronenthymian
Salz, Pfeffer

« zur gesamten Rezeptübersicht